Alin Coen – Andere Hände

Eine junge Mutter fühlt sich überfordert mit ihrem Neugeborenen. Sie gibt das Kind in liebevoller Absicht ab. Alin Coen singt den Abschiedsbrief dieser Mutter.
Ein für mich sehr emotionales Lied mit tiefem Einblick in die eigenen Schwächen, authentisch und voller Liebe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: